Schule in Windorf

Sitz der Schulleitung und des Sekretariats
Nömerberg 1 
94575 Windorf
Tel.: 08541-903740
Fax: 08541-90374-204

Schule in Otterskirchen

Jahnstraße 3
94575 Windorf
Tel.: 08541-903740
Fax: 08541-90374-204

12.04.2019: Während der Fastenzeit hatten alle Schüler zure Fastenzeit passendes Liedgut vorbereitet. Unter Leitung von Religionslehrer Ponigl Josef waren die Schüler der Frage nachgegangen: " Warum ist das Kreuz in der Kirche verhüllt?" Nach dem Kyrieruf trugen Kinder zwei große Balken in das Gotteshaus und formten daraus ein großes Kreuz. Dazu wies Ponigl Josef auf den senkrechten Balken, der auf der Erde steht und nach oben deutet. "Überlege, was sich alles auf der Erde am Boden befindet und wie der Balken nach oben strebt oder auch wieder nach unten fällt. Der waagerechte Balken, der von rechts nach links zeigt, soll ein Sinnbild dafür sein, was alles im Leben an uns vorüberzieht." Während sich die Grundschüler in einer kurzen Meditation mit diesen Gedanken auseinandersetzten, stellten Schüler aus der 2a ihre selbst gefundenen Beispiele vor. Pfarrer Gotthard Würzinger erinnerte die Kinder daran, dass auch Menschen manchmal ein Kreuz zu tragen haben. Dazu hefteten Drittklässler symbolisch Papierkreuze mit den Lasten und Sorgen der Menschen an das große Holzkreuz am Boden. Mit dem Wunsch "Geht in das Licht" verabschiedete die Klasse 4b zum Ende des Gottesdienstes alle Grundschüler in die Osterferien.